Presse

Ansprechpartner*innen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sie sind auf der Suche nach Expert*innen in den Themenfeldern religiös begründeter Extremismus, Prävention oder Islamismus? Dann sind Sie in unserem Pressebereich genau richtig.

Wir vermitteln Ansprechpartner*innen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder unterstützen Sie anderweitig in Ihren Recherchen. Schreiben Sie gerne unserem Pressekontakt per E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unseren Pressekontakt erreichen Sie Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr.

Ihr Pressekontakt bei der BAG RelEx

Als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit ist Charlotte Leikert Ihre Ansprechpartnerin für Presse- und Interviewanfragen.

E-Mail: charlotte.leikert{at}bag-relex.de
Bei Twitter über @bag_relex zu erreichen

Bundesarbeitsgemeinschaft
religiös begründeter Extremismus
Oranienstraße 58, 10969 Berlin

Team BAG RelEx Leikert (Pressekontakt, Öffentlichkeitsarbeit)

Pressebereich für Journalist*innen und Medienvertreter*innen

Wir stehen Ihnen gerne für Interviews und Hintergrundgespräche zur Verfügung. Außerdem vermitteln wir Ihnen weitere Expert*innen zum Themenbereich religiös begründeter Extremismus. Als Dachorganisation von über 30 Trägern der zivilgesellschaftlichen Radikalisierungsprävention verfügen wir über ein sehr gutes Netzwerk an Expert*innen.

Als Teil unserer Öffentlichkeitsarbeit stellen wir Interessierten verschiedene Materialien und Formate zu den Themen Extremismus und Prävention zur Verfügung:

  • mit unseren Publikationen stellen wir die Inhalte digital und analog zur Verfügung
  • die Inputs einiger unserer Online Formate sind in unserer Mediathek zu finden
  • über unseren Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Entwicklungen
  • für Vernetzung, Austausch und Öffentlichkeitsarbeit nutzen wir Twitter

Auf unserer Website finden Sie einen Überblick über vergangene und kommende Veranstaltungen. In unserer Rubrik Aktuelles erhalten Sie einen Einblick über aktuelle Entwicklungen der BAG RelEx und über die Aktivitäten unserer Mitgliedsorganisationen.

Pressemitteilungen, Statements und Interviews

Unsere bisherigen Pressemitteilungen, Stellungnahmen und Interviews:

  • Interview über Ziele, Arbeitsweise, Erkenntnisse und Pläne des Kompetenznetzwerkes „Islamistischer Extremismus“ mit dem Infodienst Radikalisierung (bpb) (Februar 2021)
  • Offener Brief zur Finanzierung der Demokratieförderung an Familienministerin Franziska Giffey (Oktober 2019)
  • Kommentar der 20 Thesen zu guter Praxis in der Extremismusprävention und in der Programmgestaltung (Oktober 2018)
  • Presseerklärung zum NSU-Komplex (Juli 2018)
  • Presseerklärung zum Koalitionsvertrag (März 2018)
  • Diskussion zum Thema islamistische Radikalisierung (Dezember 2017)
  • Stellungnahme zu Herausforderungen im Bereich zivilgesellschaftlicher Präventions- und Ausstiegsarbeit (Oktober 2017)
  • Stellungnahme der BAG RelEx zur Präventionspolitik (März 2017)
  • Interview mit dem Vorstand über zentrale Aspekte im Bereich religiös begründeter Extremismus (Februar 2017)