1. September 2018 | Fokus.de

Interview mit Friederike Müller

In dem Interview von Marie Illner mit Friederike Müller, Vorsitzende der BAG RelEX und Geschäftsführerin von IFAK e.V., zeichnet der Fokus ein breites Portrait des Vereins IFAK e.V. und des Themen- und Arbeitsgebiet des religiös begründeten Extremismus.

„Vernetztes Arbeiten bezeichnet sie als Erfolgsvoraussetzung. ‚Gesellschaftliche Prozesse sind nicht nur von einem Player zu bearbeiten‘, unterstreicht Müller. Alle Akteure müssten sich fragen: ‚Wie entwickelt sich unsere Gesellschaft? Schaffen wir es noch, alle mitzunehmen?'“

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

zur Übersicht